Mittwoch, 10. Oktober 2012

Merlin ASB - Die Tankfee

Eigentlich sollte jeder mittlerweile die Möglichkeiten den Ancillary Shield Boosters kennen.
Wer nocht keinen ASB auchprobiert hat, sollte es mal mit dieser Tankfee Merlin versuchen.

Merlin im Warp: Sieht sie schon ihr nächstes Opfer? [1]
Ich werde hier nichts guideartiges zu ASB schreiben. Wer da mehr wissen will, der solle sich doch den hervorragenden Podcast zum Thema anhören. [3] - Prädikat besonders wertvoll

Jeder, der noch keine Erfahrungen gesammelt hat, kann sich gerne folgendes günstige Fitting schnappen und im 0.0 Testen. Ich habs getan und der ASB hat mir an 'nem Gate mit einer KOMER-Flotte das Leben gerettet.
Häufig trifft man auf Cyclones mit doppelt ASB drauf. Das sind wahre Tankschweine. Mit Navy Cap Boostern werden die dann noch einmal so richtig übel, dann kann man beim Overheaten mehrere Cap Booster gleichzeitig (3?) durchjagen, was sich empfiehlt, wenn der ASB gleich leer läuft und man 60 s nachladen muss.

Folgendes Fitting habe ich von Jester entlehnt: [2]

[Merlin, Merlin]
Damage Control II
Magnetic Field Stabilizer II
Local Power Plant Manager: Diagnostic System I

Medium Ancillary Shield Booster, Cap Booster 100
1MN Microwarpdrive
Initiated Harmonic Warp Scrambler I
'Langour' Drive Disruptor I

Modal Light Neutron Particle Accelerator I, Caldari Navy Antimatter Charge S
Modal Light Neutron Particle Accelerator I, Caldari Navy Antimatter Charge S
Modal Light Neutron Particle Accelerator I, Caldari Navy Antimatter Charge S

Small Auxiliary Thrusters I
Small Polycarbon Engine Housing I
Small Auxiliary Thrusters I


Ja, der Medium ASB ist oversized, das is aber auch der Sinn des Fittings. Ausprobieren und Killmails posten :)


Quellen:
[1] http://starwalker-shikkoken.blogspot.de/2012/05/merlin-refit-to-blasters.html
[2] http://jestertrek.blogspot.de/2012/07/fit-of-week-double-150-merlin.html
[3] http://www.swordsandspaceships.de/?p=101 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen