Sonntag, 21. Oktober 2012

Sammlerstücke - Trophäen auf dem Killboard

Nachdem ich bereits Die Quafe Ultra (hier) und die Amastris Edition (Link) der Iteron IV erworben habe kam ich nicht drum rum über deren Verwendung nachzudenken. 
Weihnachtsgeschenkt 2010 - Die Echelon [1]
"Kaum zu glauben, aber Ganking ist gut für die Wirtschaft."
- Klingon Admiral
Der Begriff Sammlerstück impliziert ja schon eine latente "Unnutzbarkeit" betroffener Objekte. Wie die Echelon, als Papierflieger nur mit einem Codebreaker ausgestattet, sind auch die Sondereditionen der Iteron nur ohne jegliche Verlustängste fliegbar, denn Ersatz ist teuer oder gar unmöglich.

Für den einen sind es eben Sammlerstücke und für den anderen Torphäen:
Iteron Mark IV Quafe Ultramarine Edition - Killmail
Iteron Mark IV Amastris Edition - Killmail
Iteron Mark IV Quafe Ultra Edition - Killmail - besonders geil

Intaki Syndicate Catalyst - Killlmail - Keine Ahnung wo diese Catalyst herkommt

Falls jemand etwas gescheiteres Sammeln will, böten sich Fraktionsschiffe an
(z.B. Sansha-Schiffe).


[1] http://eve-online.info/uploads/EVE_Echelon_2010-447x300.jpg
[2] Historischer Blost-Post als die Echelon aktuell war
http://evesnooze.wordpress.com/2010/12/12/incursion-geht-in-die-zweite-runde/

Update 04.02.2014 - Höhere Auflösung für die Grafik, Anpassung ans neue Layout
Update 19.08.2013 - Quelle 2 hinzugefügt
Update 03.12.2012 - Killmail einer Intaki Syndicate Catalyst hinzugefügt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen