Montag, 10. Februar 2014

Carrier vs POS

Wer gelegentlich Killboards durchstöbert wird immer wieder mit schönen, skurilen oder einfach nur traurigen Killmails belohnt. Marauderganks im HighSec, Sprungfrachterkills im NullSec und jede Menge teurer PODs sind das Übliche. Gestern hat allerdings ein Carrierpilot den Vogel abgeschossen.
Allein gegen eine POS von uns - Die POS steht noch! (Anklicken für den Kampfbericht)
Wer sich die Killmail mal genauer ansieht wird feststellen, dass der Carrier nur ein paar leichte und mittlere Drohnen dabei hatte. Dementsprechend wäre er gar nicht in der Lage gewesen auf die Entfernung vom Froce Field und Tower Schaden zu verursachen. Sentrys hätten es da schon sein müssen.

Was macht also ein Carrier einer Corp ohne Allianz im NullSec an einer feindlichen POS? Mir fallen da erstmal nur zwei Möglichkeiten ein. Entweder jemand hat sich mit einem "out of corp" Alt extrem dähmlich angestellt, oder der Pilot ist in eine Falle getappt, was nicht cleverer wäre. Das Killboard von RAZOR listet nocht eine Purifier und eine Falcon auf. Was diese mit dem Kill zu tun haben kann ich noch nicht sagen. Ich habe beide Piloten mal angeschrieben.

Eine weitere Möglichkeit wäre, dass der Spieler schon sehr lange nicht mehr eingeloggt hat und sich in der Zeit die Souverinitäts-Verhältnisse in dem System geändert haben. Ich informiere euch, wenn's was neues gibt.

Ergänzung 
Einer der beteiligten Piloten hat auf meine Nachfrage geantwortet:
"Can't rightly explain it. Got a ping from one of our towers that it was being hit, so I burned my cyno guy over there to see what was up and as I landed on grid the nidhoggur exploded. So i tackled the pod with my falcon and gated my other guy over to kill him with torps." - Proffesor Seleznev

Update - 25.02.2014 - Antwort eines Piloten ergänzt

1 Kommentar:

  1. Meines Wissens erscheinen Drones in Space nicht auf dem Killboard. Der Pilot hatte gleich drei Drone Control Units gefittet. Er hätte also gleich 13 Fighter in den Kampf gegen die POS werfen können. Diese hätten auch locker noch in sein Drone Bay gepasst. Daher gehe ich davon aus, dass er sich nicht ganz kampflos von der POS hat erlegen lassen. Wie auch immer er an diesen Ort gekommen ist. Den Large Rigs nach, ist der Carrier schon vor einiger Zeit gefittet worden. Also NEU kann er nicht sein.

    AntwortenLöschen