Donnerstag, 11. Dezember 2014

Fitting des Monats - Small Scale Exequror

T1-Kreuzer bieten ein hervorragendes Preis/Spaß-Verhältnis. Die Exequror eignet sich bspw. für die ersten Schritte im Bereich Armorlogisik in kleinen PvP-Flotten und schafft es damit zum Fitting des Monats.
Mit starkem local/self-rep eher etwas für klein(st)-PvP
"Target scramed"
"Fleet jump, jump, jump and warp to ep0c X"

Innerhalb weniger Sekunden sprang die wartende Flotte durch das Wurmloch und initiierte den Warp zum Ziel. Einer unserer Piloten hatte eine kleine PvE-Gang, bestehend aus einer Tengu, einer Drake, einer Vigilant und einer Osprey, aufgespürt. Gut vorbereitet zogen wir los sie zu erlegen.

Nur wenige Sekunden später realisierte unser Opfer seine Chancen und die feindliche Übermacht, ohne aber von unserem Bait abzulassen. Nach ein paar aufopfernden Worten des Stratiospiloten, der seinen Schiffrumpf, trotz eintreffender Verstärkung, bereits bersten sah, trafen die ersten Reps ein. Zuerst etwas zaghaft und dann überhitzt. Ziel tot und der Bait gerettet. Das war der erste Einsatz meiner Local-Rep-Exequror im small Scale PvP. Bei den ersten Kills im neuen Wurmloch damals mit Ekchu hätte unser Stratios Hero-tackle ohne meine Exequror nich überlebt.

Hinweis: Ich gebe meine Fittings immer so an, dass ihr sie in eurem "Fitting Management" importieren könnt. Dazu einfach das Fitting hier kopieren (Strg+C) und ingame über "Import from Clipboard" einfügen. Den Fitting Manager findet ihr über Alt+F drückt und dann auf "browse" klickt.

[Exequror, Self-rep]
Capacitor Power Relay II
Medium Ancillary Armor Repairer
Energized Adaptive Nano Membrane II
Medium Armor Repairer II
Damage Control II
Reactive Armor Hardener

10MN Afterburner II
Cap Recharger II
Cap Recharger II
Medium Peroxide Capacitor Power Cell

Medium 'Solace' Remote Armor Repairer
Medium 'Solace' Remote Armor Repairer
Medium 'Solace' Remote Armor Repairer

Medium Trimark Armor Pump I
Medium Capacitor Control Circuit I
Medium Trimark Armor Pump I


Warrior II x5
Light Armor Maintenance Bot II x5

Nanite Repair Paste x200

Das Ganze bringt 13k eHP aufs Grid und sollte mit einer Reparatuerleistung von 187 Panzerung pro Sekunde (+30 mit Drohnen) jede Menge Abwechslung in euer PvP bringen. Mit 700 m/s könnt ihr zwar kaum Gegner auf Abstand halten, aber mit etwas Koordination sollten nicht zuviele an euch rankommen. Auf Abstand reinwarpen und dann bis auf 66 km reppen. Sollte euch dennoch eine Fregatte o.ä. tackeln, liefern euch eure Reps genügend Zeit um auf dem Teamspeak nach Hilfe zu rufen. Alternativ kann ich noch anbieten, dass ihr euch zu einem Savespot ausrichtet und bei Bedarf raus- und wieder neu reinwarpt. Das Schiff bekommt ihr samt Fitting für etwa 39 Mio. ISK.

Noch ein paar Worte zum Cap und den MedSlots:
Das Ganze läuft entweder mit den 3 Remote Reppern oder den beiden lokalen stabil. Gegen Neut habe ich die Batterie mit eingebaut. Einzig gegen ECM seid ihr nicht sicher. Wenn ihr vor Neut keine Angst habt, könnt ihr die Capacitor Battery gegen ein ECCM - Magnometric II austauschen. So habt ihr weniger Probleme mit Jamming, und könnt gleich noch eure Remote Repper auf T2 hochrüsten. Damit hättet ihr 208 Panzerung/ Sekunde (+30 mit Drohnen) Reparaturleistung und das Fitting wird mal eben 6 Mio. ISK günstiger. Iwie erscheint mir das jetzt als die bessere Option. Die Entscheidung liegt bei euch!

Das Fitting, das ich euch hier zeige, ist speziell für "Kleinst-PvP". Aufgrund der geringen eHP solltet ihr bei mehreren Gegnern vorsichtig sein. Also immer schön auf Abstand und Afterburner an.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen