Montag, 11. Juli 2016

140 Mio ISK/h mit Level 4 Missionen im Gallente Factional Warfare

Der Heilige Gral, Fundament des Wohlstandes vieler Piloten im Fraktionskrieg. Nachdem vor einiger Zeit eine Anleitung für FW Missionen rumging habe ich mich selbst mit meiner Hecate ins Abenteuer gestürzt.
Die Hecate - Das ideale Schiff für Level 4 Missionen im (Gallente) Factional Warfare
Hinweis: Ich beziehe mich auf Level 4 LowSec Missionen für die Federal Defense Union. Um diese fliegen zu können, muss man Mitglied einer Corporation der Gallente Miliz sein.

Was ist so besonders an diesen Missionen?
Alle FW Missionen spielen sich im LowSec ab. Das mag auf den Anfang unglaublich gefährlich wirken, ist es aber (meistens) nicht. Allerdings muss man schon aktiv fliegen und kann nicht, wie bei Missionen im HighSec, brainafk rumsitzen. Der große Vorteil sind die stattlichen LP, die man mit jeder Mission bekommt.

Es gilt einiges zu beachten. Man sollte möglichst nicht am Wochenende oder Abends fliegen, um potentiellen Aggressoren aus dem Weg zu gehen. Vor lästigen Gatecamps seid ihr sicher, wenn ihr stets im Propulsion Modus fliegt. Dann ist die Hecate nämlich so schnell weg, dass niemand sie rechtzeitig aufschalten kann.
Einfluss der Tierstufe der Miliz auf LP-Belohnungen
Noch eine Runde bitte!
Im FW sollte man Missionen in Runden fliegen. Da die einzelnen Missionen weit von einander wegliegen können, klappert man erst in einem schnellen Schiff alle Agenten ab, steigt um und fliegt dann eine Mission nach der anderen ab. Nutzt die Funktion "Route optimieren". Ich habe für die Agentenrunde eine Atron benutzt. Gewiss nicht das schnellste Schiff. Nur hat die Leopard, die ich neulich für diesen Zweck holen wollte, es nie wirklich weit gebracht.

Ihr braucht keine Angst vor schwierigen Missionen haben. Angenommene Missionen laufen ohne Ansehensverlust innerhalb einiger Stunden aus. Also könnt ihr folglich auch Missionen in Systemen mit Störenfrieden einfach überspringen ohne euch um einen Ansehensverlust Sorgen machen zu müssen.

Einnahmen meiner FW Missionsrunde
  • 30,4 Mio Missionbelohnungen
  • 30,9 Mio Zeitboni
  • 22,9 Mio Dog Tags
  • 542,1 Mio durch die LP (1.200 ISK pro LP)
Für das Annehmen meiner Runde aus 15 Missionen habe ich mit meiner besagten Atron 53 Minuten gebraucht. Das Fliegen der Missionen selbst verlief ohne nennenswerte Zwischenfälle und ich war nach weiteren 3 h 30 min wieder zuhause. Die Missionen konnte ich alle aus der Ferne agbegen. Das macht unterm Strich einen Stundenlohn von 140 Mio ISK/h bei Tier 2. Das nenne ich mal lukrativ. Hätte ich meine Runde bei Tier 3 geflogen, wären das über 200 Mio ISK/h. Die Ambivalenz der Tierstufen ist aber, dass die Marktpreise für Items aus dem LP Store mit höherer Stufe sinken. Angebot und Nachfrage und so. Der einzige kleine Hacken ist, dass man die ganzen LP noch in ISK umwandeln muss.

Denkt immer daran euren Cargo bis zum Rand mit Cap Boostern vollzustopfen. Für eine Runde empfehle ich 20k Schuss Void S. Am besten kauft ihr bei jeder Station auf eurer Rute, an der ihr auch andocken könnt, an und kauft Cap Booster nach.

Wie macht man aus den ganzen LP jetzt ISK?
Wie man LP zu Geld machen kann, habe ich vor Urzeiten ja schonmal angeschnitten. Wer nicht den LP-zu-ISK-Service der eigenen Corp oder Allianz in Anspruch nehmen will, der kommt nicht drum rum, die Umrechnungswerte der einzelnen Items im LP-Shop zu vergleichen, deren Verkaufszahlen, eventuell benötigte zusätzliche Items zum Kauf und den Transport zum nächsten Tradehub. Für Die Federal Defense Union habe ich mir mal sagen lassen, dass man mit Vexor Navy Issues ganz gut fährt. Wer dann noch etwas Geduld hat und seine Waren erst dann auf dem Markt bringt, wenn die Preise mal wieder steigen, kann ein richtig gutes Geschäft machen.

Nachtrag: Fitting für die Level 4 FW Missionen Hecate

Update - 27.07.2016 - Nachtrag ergänzt 

Kommentare:

  1. Sehr interessant. Was fliegst Du denn für eine Runde und Fit?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Nachfrage. Ich bin dran noch ein paar weitere Artikel zum Thema zu veröffentlichen. Das mit dem Fitting ist auch schon in Arbeit. Aber ich kann dich beruhigen. Sonderlich teuer ist es nicht.

      Löschen
    2. http://gramek.blogspot.de/2016/07/fitting-des-monats-hecate-fur-level-4.html

      Wenn jemand das Fitting sucht.

      Löschen
  2. Dafür das Hecate so "schnell weg sind" und sie "niemand aufschalten kann" fallen sie aber wie die Fliegen zu meiner Claw ^^ Selbst ne Insta-Svip holt das Ding direkt vom Himmel...2x Sensor Booster und Sniper Mode und das Ding fliegt nirgends hin. Wieso gibst du Neulingen solche Suicide Tips? ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also mich hat noch nie jemand erfolgreich an einem Gate aufgeschaltet und Svipuls mit Remote-SeBos waren auch schon dabei. Verloren habe ich auch noch keine Hecate. Laut EFT hat die Hecate im Propusion-Modus eine Warp-out-time von 2 Sekunden. Damit lässt sie sich an Sprungtoren nur aufschalten, wenn entweder der Pilot pennt oder vergessen hat in den Propulsion-Modus zu wechseln. Beides kommt selbst bei mir gelegentlich vor. Und falls doch jemand sein Schiff verliert, dann kann ich ihn damit trösten, dass das Schiff samt Fitting keine 100 Mio ISK kostet und eine druchschnittliche "Runde" etwa 600 Mio ISK einbringt. Da müssten selbst unerfahrene Neulinge schon hart für arbeiten, damit das ein Verlustgeschäft wird.

      Die größere Gefahr ist in meinen Augen der "Besuch", den man gelegentlich in den Missionen bekommt. Da emfpehle ich rigoroses rausfliegen und auslassen der Missionen im jeweiligen System. Der Stress ist es nicht wert.

      Löschen
  3. Nimm ein PVE Schiff stell Dich ins O.0 achte auf Intel und Local und Du machst mehr Kohle ohne das du dich um das einlösen von Punkten kümmern musst. (Die Zeit in der du aus den Punkten ISK machst solltest - du rausrechnen aus deiner Rechnung)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir ging es nicht darum, dass man mit FW Missionen unvergleichbar viel verdienen kann. Es geht darum, womit Spieler im FW an Einkommen rechnen können. Man kann auch argumentieren, dass FW Missionen einfach spannender als NullSec PvE ist. FW ist halt PvP mit der Möglichkeit zum PvE und NullSec ist PvE und wenn das Imperium Hilfe braucht, farmen doch nur alle weiter. Wenn du einen schönen Beitrag zu Einnahmequellen im NullSec hast, kannst du ihn gerne hier verlinken.

      Das Einrechnen der Frachtflüge, um meine Waren dann in Jita verkaufen zu können, ist schwieriger als es vielleicht scheint. Einerseits fliege ich nie leer und verkaufe dann vor Ort noch Dinge. Andererseits ist Frachterfliegen vom Aufwand nicht mit dem Fliegen von FW Missionen vergleichbar. Ich kann parallel noch einen Film gucken, Zeitung lesen, einen Blogpost schreiben, mich auf dem TS unterhalten, etc.. Daher wäre es auch nicht realistisch, wenn man die Frachtzeit zu 100% draufrechnet. Wenn das du wirklich gegenrechnen willst, würde ich Red Rfrog empfehlen. http://red-frog.org/jumps.php
      Bei denen kostet meine Route 23 Mio ISK. Das würde das Einkommen pro Stunde um etwa 8 Mio. ISK reduzieren. Ich hoffe, das beantwortet die Frage.

      Löschen
  4. Fassen wir kurz zusammen:

    Du gibst effektiv keinerlei Informationen ala "Fitting/Combat-Tips" usw. heraus und du rechnest offensichtlich deine Einnahmen Brutto pro stunde.
    Dazu scheint deine Zahl hier leicht übertrieben usw.




    Unterm Strich mal wieder ein Jung-Teenie-Beitrag ala:

    "Schaut auf mich, ich bin der größte, verdiene am meisten, keiner kann mich, bekommt mich....usw. Sülz. Blubb"

    Dazu die Char-Bio in Eve und man ahnt mit was man es zu tun hat.
    Nem 2nd.-Decade-Char der sich unbedingt beweisen will.
    Jeder deiner verlinkten "Blogs" trieft vor Angabe und die Gelegenheiten sind natürlich immer schon vorbei.



    Ärgerlich nur das CCP so einen Schmarren auch noch im Launcher verlinkt.

    Als persönliche Anmerkung:

    ISK ist beiweitem nicht alles in EVE aber das merken einge vermutlich nie.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für dein Kommentar:

      "Du gibst effektiv keinerlei Informationen ala "Fitting/Combat-Tips" usw. heraus und du rechnest offensichtlich deine Einnahmen Brutto pro stunde.
      Dazu scheint deine Zahl hier leicht übertrieben usw."

      Das Fitting, nach dem du suchst, wurde veröffentlicht und in einem Kommentar über deinem zusätzlich verlinkt bevor du deinen Kommentar geschrieben hast. Dort findest du auch Hinweise dazu, wie das Schiff zu fliegen ist. Die zwei einzigen Kosten, die man von meinem angegebenen Bruttoeinkommen abziehen müsste, sind Transport, worauf ich bereits in der Antwort auf das Kommentar über deinem genaustens eingegangen bin, und Munition sowie Cap Booster. Wenn man von 10k Schuss und 50 Boostern ausgeht, was wirklich großzügig ist, dann zahlt man selbst im LowSec deutlich weniger als 30 Mio. ISK an Verbrauchsmaterial pro "Runde". Wenn man das auf den Stundenlohn runterrechnet, wären das weniger als 9 Mio. ISK pro Stunde, die man für Munition und Booster ausgibt und somit vom Gesamtergebnis abziehen müsste. Die 140 Mio. ISK pro Stunde sind übrigens alles andere als übertrieben. Ich bin letzte Woche noch zwei weitere Runden geflogen und kam auf 228 und 242 Mio. ISK/h bei Tier 3.

      "Unterm Strich mal wieder ein Jung-Teenie-Beitrag ala:

      "Schaut auf mich, ich bin der größte, verdiene am meisten, keiner kann mich, bekommt mich....usw. Sülz. Blubb""

      Erwartest du, dass sich (Jung-Teenie-)Blogger in ihren Posts selbst diskreditieren und runtermachen?

      "Nem 2nd.-Decade-Char der [es] sich unbedingt beweisen will."
      Wem sollte ich sonst etwas beweisen wollen? Abgesehen davon, dass ich das Spiel aus Spaß spiele.

      "Jeder deiner verlinkten "Blogs" trieft vor Angabe und die Gelegenheiten sind natürlich immer schon vorbei."

      Also wenn du meinst, was du geschrieben hast, dann disst du pauschal alle anderen Blogger, deren Blogs ich auf meinem verlinkt habe? Wie dem aus sein. Diese Einschätzung sei dir gegönnt. Das allerding die "Gelegenheiten", von denen ich berichte, immer schon vorbei sind, ist schlicht nicht korrekt.

      "Ärgerlich nur das CCP so einen Schmarren auch noch im Launcher verlinkt."
      Ich hätte diesen Artikel von mir auch nicht im Launcher verlinkt. Aber ich habe da keinen Einfluss drauf gehabt und bin jetzt nicht sonderlich undankbar.

      "ISK ist beiweitem nicht alles in EVE aber das merken einge vermutlich nie."

      Hierbei stimme ich dir zu. Allerdings gibt es zahlreiche Wege in EVE ISK zu verdienen, welche nunmal nötig sind, um sich seinen (ingame-)Lebensunterhalt finanzieren zu können. Und da viele Spieler sich eben besonders fürs ISK-Verdienen interessieren, gibt es auch ein entsprechendes Angebot an solchen Posts. Es soll auch Leute geben, die einfach Spaß am ISK-scheffeln haben. Ich würde es jenen einfach pauschal mal gönnen.

      Es ist übrigens interessant, dass du dich über die ISK-Fixierung einiger Spieler ärgerst und es eben doch ein solcher Post ist, unter dem ich dein Kommentar lesen darf. Erst auf den Klick-Bait im Launcher drücken und dann aufregen passt nur schwer zusammen - In meinen Augen.

      Fly safe,
      Gramek

      Löschen
    2. Dummes Gelaber, Gegenangriff und keine richtige Antwort.
      wie erwartet.

      Deine ganzen blogs sprechen nur eine Sprache......"ISK"


      @Exilruhri

      Ach und du bist ja jetzt wirlklich "nicht" anonym was ?
      Oder meinste irgendein Fantasiename ist da irgendwie besser ?
      Kannste dir Stecken.



      PS:

      Nein ,mir gehts bei EVE eben nicht "Primär" um ISK.
      Ich Zahle im Abo und was nebenher (Missies, Bounty,Loot usw.)rein kommt reicht locker für den täglichen Bedarf aus.
      Da muss ich es nicht extra drauf anlegen.


      Nun wieder Ihr !
      (Ich finde es immer wieder vergnüglich wie sich einie Leute wirklich "Alles" zurechtreden.Wie wärs denn mal mit nem Rächtschreibfleeme ala "Hans" ? )


      Anonym

      Löschen
  5. Jo, und das von einem Schisshasen, der Anonym schreibt. Welche Beiträge "Anonym" wohl schon zur Community beigetragen hat?
    Ich jedenfalls danke Gramek für diese Idee. Ich WILL gar nicht alles komplett vorgesetzt bekommen, mit Fittings und Strategien. Ich persönlich WILL mich mit der Idee beschäftigen und selbst am Fitting schrauben. Und wenn ich dabei 50 Hecates verliere... naund? Dann haben auch noch ein paar PVPler Spass gehabt. ISK ist wirklich nicht alles, aber ANONMYMs Kommentar bringt keinerlei zusätzlichen Nutzen... ist also noch hohler.

    Ich für meinen Teil lese lieber Gramek's Zeug und danke CCP für den Link.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Kommentar über deinem hat mich ehrlich gesagt den ganzen Tag beschäftigt. Ich danke dir für deine Anwort darauf.

      Löschen
  6. Red ruhig mit dir selbst.
    Der kleine Forenkniff ist sowas von alt.........Tss

    AntwortenLöschen
  7. Alter. Wenns dich nicht bockt, dann lies es nicht.

    Gramek ist definitiv keiner der sich mit seinem Blog beweihräuchern möchte. Da kenne ich echt schlimmere. Er greift sich nur immer irgend ein Thema auf das er gerade Bock hat und schreibt da drüber ... Weil er eben bock hat. Das Herausfinden wie etwas geht, ads dabei scheitern und dabei Erfolg haben, ist teil des Prozesses.
    So wie das wohl alle anderen Blogger die auf eveblogs.de verlinkt sind auch machen. Das hat einfach garnichts damit zu tun, dass er sich irgend was darauf einbildet, sondern ist einfach nur Teil des Prozesses dinge in EVE auszuprobieren.
    Und die Beiträge die sich mit seinem Kontostand befassen sind langzeitprojekte (meistens übrigens eher selbstkritische, denn meistens ging's schief).

    Ganz im ernst. Welche Synapsen sind bei dir eigentlich falsch verschaltet. Da produziert jemand Inhallte für ein Spiel, ohne jegliches Geld o.ä. dafür zu bekommen .... komplett in der Freizeit. Und du hast nichts besseres zu tun als so ein Gehirnfurz abzulassen?
    ... Ich dachte sowas gibt es nurnoch bei Free2Plays ...
    Ist's dir beim Stripminern langweilig geworden? Oder ärgerst du dich, dass deine Wartargets nicht mehr abdocken?
    Oh warte ... so schlecht, dass dich selbst ev0ke gekickt hat? Da finden wir bestimmt auch ein nettes PVP-Tutorial für dich ... irgendwo auf einem der hier verlinkten bloggs.

    AntwortenLöschen
  8. Och ,jetzt muss er schon seine Freunde einspannen. wie Arm.

    Gute Blogs,egal um was es auch immer geht,haben nicht immer das gleiche Hintergundthema.

    Den Vorwurf mache ich auch nicht so Grameck sondern CCP ,das die sowas auch noch herausstellen.

    Aber wie so oft im Leben kommt ja erstmal die Selbstdarstellung und wenn man mal kurz hintern Vorhang schaut.......naja.

    AntwortenLöschen